Skip to main content

Die Wohnlandschaft mit Bettfunktion und die Kriterien bei der Anschaffung

Die Besonderheit der Wohnlandschaft mit Bettfunktion besteht darin, dass hier eine hochwertige und voll funktionsfähige Sitzlandschaft am Tage zur Verfügung steht, die sich am Abend schnell in ein absolut vollwertiges Bett umwandeln lässt. Dabei kann die Wohnlandschaft mit Schlaffunktion im günstigsten Falle mit wenigen Handgriffen zu einer Schlaffläche umgebaut werden.

Besonders praktisch ist die Wohnlandschaft mit Schlaffunktion und Bettkasten

Bei einer solchen Wohnlandschaft mit Bettfunktion ist ein Bettkasten bereits integriert. Das bedeutet, dass unterhalb der Sitz- oder wahlweise Schlaffläche ein Bettkasten integriert ist. In diesen Bettkasten lassen sich während des Tages die Bettdecke, das Kissen sowie auch das Laken verstauen. Damit stehen bei der Wohnlandschaft mit Bettfunktion diese Accessoires immer schnell zur Verfügung und der Umbau zur Schlafstätte kann schnell erfolgen. Am Tage wiederum steht eine Wohnlandschaft mit Bettfunktion zur Verfügung, der man ihre besondere Eigenschaft als Schlafstätte allerdings nicht ansieht.

Der Bettkasten kann bei der Wohnlandschaft mit Schlaffunktion üblicherweise erreicht werden, indem eine der Sitzflächen nach oben geklappt wird. Mit einer Feder ausgestattet, verbleibt die Sitzfläche für den Zugriff zum Bettkasten in der fixierten Stellung und muss nicht festgehalten werden. Bedingt durch die Federung kann die Sitzfläche nach dem Zugriff auf den Bettkasten dann ohne Kraftaufwand wieder in ihre Ursprungspostion verbracht werden und die Feder übernimmt hier das sanfte Absenken der Sitzfläche.

Die Wohnlandschaft mit Bettfunktion kann gebraucht gekauft werden

Steht der Bedarf einer Wohnlandschaft mit Schlaffunktion an, kann diese auch problemlos gebraucht gekauft werden. Die Besonderheit der Wohnlandschaft mit Bettfunktion liegt nämlich darin, dass diese aufgrund ihrer höheren Belastung während des Tages und auch der Nacht als Bett im Regelfall besonders hochwertig gearbeitet ist. Dabei sind die Federungen der Wohnlandschaft mit Schlaffunktion sehr strapazierfähig und stabil gearbeitet, denn die dauerhafte Belastung am Tage als Sitzlandschaft und während der Nach als Bett setzt eine strapazierfähige und hochwertige Federung voraus, damit auch das Schlafen immer bequem erfolgt und sich nicht schnell Liegemulden bilden. Auch im Hinblick auf den Bezug ist eine Wohnlandschaft mit Bettfunktion üblicherweise besonders strapazierfähig gearbeitet. Das bedeutet, dass der Stoffbezug sehr stabil ist und dass hier die Gefahr des Reißens oder auch der Abnutzung des Bezugsstoffes praktisch nicht gegeben ist. Die Wohnlandschaft mit Schlaffunktion gebraucht zu kaufen, stellt also kein Problem dar und es sind häufig gerade hier Gebrauchtmodelle zu finden, die den neuen Modellen innerhalb der Einrichtungsgeschäfte qualitativ in Nichts nachstehen. Dabei erweist sich als vorteilhaft, dass die Wohnlandschaft mit Schlaffunktion als Gebrauchtmodell sehr viel preiswerter ist, als wenn eine neue Schlaf-Wohn-Landschaft angeschafft würde.

Ein dunkler Bezugsstoff ist empfehlenswert

Da die Wohnlandschaft mit Bettfunktion großer Beanspruchung ausgesetzt ist, empfiehlt es sich immer, hier auch auf einen belastbaren und strapazierfähigen Stoff als Bezug zu setzen. Sowohl am Tage als auch in der Nacht ist der Bezugsstoff der Wohnlandschaft mit Schlaffunktion der Dauerbelastung ausgesetzt. Ein Bezugsstoff, der relativ dunkel ist, eignet sich hier besser zur dauerhaften Nutzung als ein weißer oder auch beigefarbener Bezugsstoff. Dabei gibt es spezielle Materialien, die mit einer Beschichtung versehen sind und als Bezugsstoff bei der Wohnlandschaft mit Bettfunktion zum Einsatz gelangen. Durch diese besondere Beschichtung lassen sich Flecken, die innerhalb der Nutzung der Wohnlandschaft mit Schlaffunktion entstehen, sehr leicht entfernen.

Oftmals reicht bereits die Nutzung eines angefeuchteten Schwamms, um kleinere Flecken von der Wohnlandschaft mit Schlaffunktion zu entfernen. Besonders gut geeignet als Bezugsstoff für die Wohnlandschaft mit Bettfunktion sind in sich gemusterte Stoffe. Während ein flächig gleichfarbener Stoff jeden Fleck auf der Wohnlandschaft mit Schlaffunktion auf den ersten Blick erkennbar macht, ist dies bei einem in sich gemusterten Bezugsstoff anders. Hier lenken die Muster optisch das Auge ab und kleinere Flecken werden visuell nicht mehr wahrgenommen. Gerade dann, wenn die Wohnlandschaft mit Bettfunktion täglich als Bettersatz genutzt wird und deshalb hoher Beanspruchung ausgesetzt ist, lohnt auch ein Blick auf die Ausstattung des Bezugs.

Eine einfache Handhabung erleichtert die Nutzung der Wohnlandschaft mit Schlafunktion

Für den Umbau von der Sitzgruppe zur Schlafstätte ist es sehr praktisch, wenn die Wohnlandschaft mit Schlaffunktion sehr einfach handhabbar ist. Es lohnt sich also, bereits vor dem Kauf die Funktionsweise genau zu prüfen. Eine leichte Öffnung des Bettkastens, ein einfacher Umbau vom Sofa zum Bett sowie Aufbewahrungsmöglichkeiten für das Bettzeug mittels integriertem und leicht erreichbarem sowie voluminösem Bettkasten sind wichtige Faktoren für die Entscheidung für die entsprechende Wohnlandschaft mit Bettfunktion.

Top Angebote auf Amazon:

 



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *